SEO - Suchmaschinen-Optimierung ist ein absolutes MUSS!

SEO - ohne Suchmaschinen-Optimierung ist alles nichts!

Mit Strategie zum Erfolg - Trefferquote bei Google erhöhen

Mit einer umfassenden Strategie können wir mit Ihnen SEO langfristig erfolgreich umsetzen.

Sie sind auf unserer Seite "gelandet"!

Folglich haben wir bei SEO etwas richtig gemacht. Sie verfolgen doch das gleiche Ziel: Nutzer von Suchmaschinen sollen durch eine erfolgreiche Suchmaschinen-Optimierung auf Ihren Seiten landen!

Für Websites unserer Kunden wie auch unserer eigenen Seiten sind wir mit SEO sehr erfolgreich. Wir können unsere Strategie auch für die Optimierung Ihrer Seiten einsetzen.

Eine Punktlandung ist Pflicht

Stellen Sie bei SEO grundsätzliche Überlegungen zur Optimierung in den Vordergrund. Sind Ihre Texte gut verständlich? Enthalten Ihre Seiten sinnvolle Inhalte zu dem vorgegebenen Thema? Heben sich Ihre Seiten durch multimediale Inhalte von der Konkurrenz ab? Werden die Ladezeiten durch schlecht komprimierte Grafiken unnötig verlängert? Diese Fragen decken nur einen Teil der OnPage-Optimierung ab. Dazu kommen weitere wichtige Faktoren wie z.B. Serveranbindung oder Backlinks.

Jetzt sollten Sie noch den richtigen Optimierer für Ihr SEO-Vorhaben finden. Dann klappt es auch mit der Punktlandung!

SEO - Optimierung mit ganzheitlichem Ansatz

Geht's noch? Das klingt wie das Anpreisen eines Heilpraktikers! Doch es ist uns ernst damit. Sobald Sie entscheidende SEO-Faktoren außer acht lassen wird Ihre Optimierung nicht erfolgreich sein. Das ganze tägliche "Gepfriemel" und herumfeilen an Texten und Formatierungen wird sich ohne einen ganzheitlichen Ansatz nicht lohnen.

Für eine erfolgreiche Optimierung muss das ganze "System" von Server, CMS, Inhalt , Dateiformaten etc. auf den Prüfstand gestellt werden. Sonst wird SEO eine unendliche Geschichte!

>> Holen Sie unverbindlich ein Angebot für SEO von uns ein.

 

Zwei Möglichkeiten um im Ranking voran zu kommen:

 

  • SEO - Suchmaschinen-Optimierung (search engine optimization)
    Bei SEO strengen Sie Ihren Grips und den des ausgewählten Dienstleisters an. Der Aufwand für die Optmierung ist am Anfang ziemlich hoch und lohnt sich weil Ihre Seiten in der *organischen Suche langfristig voran kommen.

  • SEM - Suchmaschinen-Marketing (search engine marketing)
    Bei SEM geht es dauerhaft an Ihren Geldbeutel! Sobald Sie Ihre Aktivitäten einstellen wird Ihre Sichtbarkeit bei Null sein. Nur ein dauerhaftes Investment bei Google & Co. kann Ihren Erfolg sichern. Doch kann jeder Nutzer der Suchmaschine erkennen, dass Ihre Platzierung gekauft ist und damit ist sie für den Suchenden weniger relevant als ein Ergebnis in der *organischen Suche.
    Trotzdem hat SEM seine Berechtigung für kurzfristige Aktionen. Auch kann SEM in Ergänzung zu SEO - zeitweise eingesetzt - hilfreich sein. In massiv umkämpften Märkten und Bereichen wird man ohne SEM kaum auskommen.
    SEA - Search Engine Advertising (ist das Gleiche wie SEM). Also gilt auch das Gleiche wie bei SEM.

 * Organische Suche: darunter versteht man die Ergebnisse die ohne Anzeigen oder Einblendungen durch Adwords in den Suchmaschinen gefunden werden. Diese Ergebnisse werden von Benutzern der Suchmaschinen höher eingestuft als eingeblendete Werbung.

 

 

>> Holen Sie unverbindlich ein Angebot für SEO von uns ein.

SEO - eine Punktlandung bei der Optimierung ist Pflicht

Die Entwicklung der Suchmaschinen-Optimierung

In den neunziger Jahren begannen Suchmaschinen wie YahooLycos und andere, Internetseiten zu katalogisieren. Zwangsläufig kam es dabei zu einem Ranking und seitdem versuchen Webmaster auf den unterschiedlichen Listen irgendwie nach vorne zu kommen. SEO = Suchmaschinen-Optimierung war geboren. Zu Beginn waren die Suchmaschinenbetreiber auf Informationen, die die Webmaster bei den Suchmaschinen eingaben, angewiesen. Der Manipulation durch SEO-Tricks waren Tür und Tor geöffnet! Nicht sichtbare Texte, versteckte Markennamen der Konkurrenz und unnatürliche Keyword-Häufungen wurden bei den sogenannten "Optimierungen" verwendet.

Zunächst mussten die einzelnen Seiten bei den Suchmaschinenbetreibern zur Auswertung hochgeladen werden. Später genügte eine Anmeldung der URL bei Suchmaschinen wie FireballAltavista oder Google. Viele der in den 90er Jahren erfolgreichen Suchmaschinen sind heute längst Geschichte!

Mit dem Aufstieg von Google seit 1998 wurde SEO zu einem Wettkampf mit bedingungslosen Einsatz. Milliarden von Intenetseiten werden im Google-Index aufgelistet. Das Ranking bestimmt der berühmte Google-Algorhithmus. Viele Optimierer geben vor ihn zu kennen, was ausgeschlossen ist. Da der Google-Algorhithmus laufend angepasst wird wären solche Kenntnisse zur Optimierung schnell veraltet.

Google versucht durch Anpassungen des Algorithmus, Manipulationen durch "Optimierung" zu vermeiden und für die Suchenden einen echten Mehrwert zu erzielen. SEO, die diese Faktoren außer acht lässt, wird eher abgestraft, als dass sich der erwünschte Erfolg durch die Optimierungsversuche einstellt.

Bisher trennt Google Anzeigen und Einblendungen durch Adwords vom Suchergebnis. Ergebnisse in der sogenannten organischen Suche werden von den Nutzern der Suchmaschinen höher bewertet als „gekaufte“ Platzierungen. Suchmaschinen-Optimierung lohnt sich also!

Allerdings setzt Google selber jede Menge Tricks zur Manipulation ein. Wer dem entgehen will sollte sich die Suchmaschine Startpage.com ansehen. Diese arbeitet ebenfalls mit dem Google-Index, aber ohne "Personalisierung" der Ergebnisse durch Google. Dort können Sie auch die Ergebnisse Ihrer eigenen SEO-Bemühungen ohne großen Aufwand prüfen.